3D Flaschenprägung

3D Flaschenprägung

Nichts für gewöhnliche Flaschen! Ideale Veredelung, z.B. bei einem Flaschen-Redesign: Statt dem aufwändigen und teuren Abändern der bestehenden Glasform kann die 3D Flaschenprägung von MICHEL ITC eingesetzt werden. Ob Logo, Emblem oder Schriftzug - die 3D Elemente in Transparent-Optik sehen aus wie echte Prägungen und sind auch nachträglich applizierbar.

Sie planen ein Re-Design Ihrer Flasche und sind auf der Suche nach einer ungewöhnlichen Idee? Ihr Wein wurde prämiert und Ihnen fehlt die entsprechende Kennzeichnung? Oftmals sind die Möglichkeiten für eine individuelle Veredelung von Flaschen eingeschränkt. Eine interessante Alternative, gerade auch für kleinere Getränkeabfüller, ist die 3D Flaschenprägung von MICHEL ITC. Statt dem aufwändigen und teuren Abändern der bestehenden Glasform übernimmt die 3D Flaschenprägung die Farbe und den Look von Glas und ist nach dem Applizieren in der Anmutung nicht von einem echten Glasrelief zu unterscheiden.


3D Flaschenprägung – die wichtigsten Vorteile auf einen Blick


  • Übernimmt Farbe und Look von Glas
  • Nicht von einem echten Glasrelief zu unterscheiden
  • Keine Anpassung der Flaschen- oder Etikettform notwendig
  • Kann auch nachträglich appliziert werden
  • Bereits ab 500 Stück möglich

Mögliche Einsatzgebiete


  • Ideal für die Veredelung von Flaschen und Gläsern
  • Technische Daten

    Material
    PVC, Polyester

    Formen
    Freie Formgestaltung

    Fertigungsart
    Grundfolie im Siebdruck, digital bedruckt
    Domaufbau mit Polyurethan 

    Klebstoff
    Klebstoff permanent haftend

    Lieferform
    Auf Bogen oder Rollen lieferbar, auf Anfrage auch einzeln abgepackt 

    Druckfarben
    RAL, Pantone, CMYK, GEDA
    Grundfolie weiss, silber glänzend, gold glänzend, transparent

Technologien: 

Doris Dethomas

Mitglied der Geschäftsleitung
Projekte | Beratung
Kennzeichnung | Branding
+41 (0)56 675 30 03
ddethomas@michelitc.ch