Benutzeranmeldung

CAPTCHA

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

8 + 4 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.

Hier ist eine Mitteilung

Hier ist eine Mitteilung

Bedienerfolie mit 3D Doming Technik

Bedienfolien, Frontfolien & Dekorfolien

Bedienfolien, Frontfolien und Dekorfolien sind ganz nach Kundenwunsch realisierbar und spiegeln dadurch optimal das Corporate Design einer Firma oder einer Marke. Sie lassen sich zur Abdeckung und als wichtiges Gestaltungselement für Tastaturen, Bedienfelder und andere Eingabesysteme einsetzten. Je nach Anforderung werden sie aus Polycarbonat- oder Polyesterfolien und in unterschiedlichen Stärken gefertigt.

Bedien- bzw. Frontfolien werden rückseitig bedruckt und garantieren dadurch höchsten Schutz vor Nässe, Staub und Chemikalien. Zudem bieten sie hohe Formstabilität, gute Lesbarkeit, sind kratzfest sowie hitze- bzw. kältebeständig. Ausserdem lassen sie sich auf fast allen Untergründen problemlos verkleben. Tastelemente können durch Prägung erhöht werden.

Technologie

Die Folien bestehen in den meisten Fällen aus vier Bereichen:

  1. das Grundmaterial (PET, PC)
  2. der Klebstoff
  3. das angewandte Druckverfahren
  4. wenn gewünscht eine mechanische Bearbeitung

Wird die Folie für die Bedienung von Tasten verwendet, kommen hochwertige Polyesterfolien (PET) zum Einsatz. Bei reinen Frontfolien und Dekorfolien setzen wir die bewährte Polycarbonatfolie (PC) ein. Alle Folien sind in unterschiedlichen Stärken und Oberflächenbeschaffungen lieferbar.

Beim Druckverfahren berücksichtigen wir, ob es sich um Prototypen oder eine Serienproduktion handelt, welches Design umgesetzt wird oder welche Parameter der Kunde vorgibt.

Der Klebstoff wird nach der zu beklebenden Oberfläche definiert. Dazu ermitteln wir im Vorfeld die Oberflächenspannung der Abdeckung.

Die mechanische Bearbeitung erfolgt auf Kundenwunsch.

Vorteile von Bedienfolien, Frontfolien & Dekorfolien

  • Kundenspezifische Ausführungen möglich
  • Geschlossene Oberfläche, Komponenten sind geschützt
  • Wasserdicht, staubdicht, resisten gegen mechanische und chemische Einflüsse
  • Sehr flexibel einsetzbar
  • Verklebung mit Display/Touchscreen möglich
  • Günstige Produktionskosten
  • In kleinen Mengen lieferbar
  • Kurze Lieferzeiten
  • Hohe Beständigkeit
  • Leichte Montage

Einsatzgebiete

  • Haushaltgeräte
  • Industrieanwendungen
  • Medizingerätebau

Spezielles

Auf Wunsch laminieren wir Ihnen die Frontfolie bereits auf das vorgesehene Gehäuse oder verkleben das Display in einem dazu vorgesehenen Reinraum.